Neue Inspiration in meinem Büro

Inspiration im heimischen Arbeitszimmer, Katharina Mauder Seitenwaise Text, Bücherpiraten e.V. Lübeck, Seiteneinsteiger e.V. Hamburg

Unser Umzug ist erst einige Monate her und mein neues heimisches Büro (juhuuu!) nimmt nach und nach Gestalt an. Und da ich mich selbst so sehr über diesen Neuzugang an der Deko-Front freue, lasse ich euch daran teilhaben. – Zumal aus aktuellem Anlass, denn das Lesefest Seiteneinsteiger (die unteren fünf Karten) der Seiteneinsteiger e.V. findet gerade statt und bezaubert noch bis zum 13. Oktober viele Hamburger Kinderherzen (und auch ein paar in die Jahre gekommene, aber kindlich gebliebene 😉 …).

Die Seiteneinsteiger e.V. sind ein extrem engagierter Hamburger Verein für Leseförderung. Neben dem alljährlichen wunderbaren Lesefest Seiteneinsteiger richten sie auch eine Vielzahl anderer Veranstaltungen zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur aus, sie veranstalten Wettbewerbe, verteilen Büchertüten und und und. Absolut empfehlenswert!

Die oberen Karten gehören zu einem ebenso engagierten Verein, den Bücherpiraten e.V.. In dem wundervollen Lübecker Kinderliteraturhaus veranstalten sie ganz grandiose Workshops und Kurse für Kinder, führen eine Benefiz-Buchladen, organisieren das Bücherpiraten-Festival und vieles mehr. Das besondere daran ist die Selbstbestimmung der Kindergruppen, die beispielsweise alle vorlesenden Kinderbuchautoren selbst auswählt und einlädt. Sehr spannend (und beneidenswert!) 😉 Ich selbst kenne die Bücherpiraten übrigens hauptsächlich, weil im gleichen Haus auch zwei Ateliergemeinschaften sitzen: eines mit Illustratoren (das Atelier Tinta) und eines mit Kinderbuchautoren (die Geschichtenfischer), die ich alle paar Monate auf ein, zwei Kaffee, lange Gespräche und viel Gelächter besuchen darf.  🙂

Die kleinen Visitenkarten gehören übrigens zum kibula, dem genialen Kinderbuchladen der faszinierenden, überaus engagierten Nina Helbig, der ganz in der Nähe unserer Wohnung liegt – welch ein Glück! Und das andere ist meine eigene Visitenkarte … 😉

Welch schönere Inspirationsquelle könnte es also in meinem neuen Büro geben?! Hach, jetzt muss ich nur noch aufhören, die Karten anzuschmachten und mich wieder an die Arbeit begeben … 😀