Darf ich vorstellen: unsere neue Schreibwerkstatt!

Gestern Vormittag durften Nadia Malverti und ich den dritten Klassen der Butenskampschule Geesthacht unsere neue Schreibwerkstatt „Schläfst du noch oder Träumst du schon?“ vorstellen. Wie der Titel schon sagt, wird es diesmal um Träume in all ihren Facetten gehen: schöne, verrückte, verwirrende Träume, Albträume, Tagträume, Visionen, Wünsche, Ziele etc.

Katharina Mauder, Nadia Malverti, Schreibwerkstatt, Geschichtenwerkstatt, Schreibkurs, Schreib-Workshop für Kinder, Schule, Geesthacht, Kinderbücher, Kindergeschichten, Lesung, Kultur macht stark, Friedrich-Bödecker-Kreis

Bilder von der betreuenden Lehrerin Suska Hofstötter − ganz lieben Dank!

Um in dieses Thema einzuführen, habe ich meine Vorlesegeschichte „Superhelden-Monstersorgen“ vorgelesen − über einen kleinen unscheinbaren Superhelden, der davon träumt, auch endlich so groß und angesehen zu sein wie der gemeine Schnösel Superman. Die rund 50 Kinder haben gebannt und mucksmäuschenstill zugehört, während der kleine Robert Pfefferschmidt alias „Blümchen“ sich mit seinem Gehilfen Felix auf den Weg in den Wald der tausend Schrecken begibt, um sich im Kampf gegen furchterregende Monster zu beweisen. Und sie haben mitphilosophiert, ob Robert am Ende seinen Traum eigentlich erreicht hat oder nicht. 😊

Wir wollten aber natürlich nicht nur uns als Autoren und unsere Geschichten vorstellen, sondern auch erklären, was so eine Schreib- und Geschichtenwerkstatt überhaupt ist. Also haben wir die Kinder ein Tier, einen Ort und einen Gegenstand aussuchen lassen. Aus „Kai, der Schildkröte“, „Hamburg“ und einem „Fernseher“ sollte eine gemeinsame Geschichte entstehen. Gar nicht sooo einfach, aber die Kinder sprühten geradezu vor kreativen Einfällen. Kaum hatte Nadia alle Schlüsselwörter aufgemalt, schnellten die ersten Finger in die Höhe und erzählten Ein-Satz-Geschichten. Dann wollten wir uns auch noch an einer längeren Geschichte zu den Begriffen versuchen. Aber die Kinder hatten so viele Ideen, dass eher 20 Geschichten dabei herauskamen. Wahnsinn! 😄😍

Wir hatten also jede Menge Spaß heute und freuen uns schon darauf, mit einem Teil dieses kreativen Haufens weiterarbeiten zu dürfen. Übrigens findet zwar auch diese Werkstatt wieder innerhalb der Initiative „Kultur macht stark“ und für den Friedrich-Bödecker-Kreis e.V. statt, aber diesmal nicht als wöchentliches Nachmittagsangebot. Stattdessen werden wir drei einwöchige Blockveranstaltungen in den Ferien geben. Jeden Tag fünf bis sechs Stunden mit den Kids wird bestimmt sowohl ungemein spannend als auch herausfordernd. Wir sind schon immens gespannt, und im April geht es bereits los! Ich werde berichten!

Katharina Mauder, Nadia Malverti, Schreibwerkstatt, Geschichtenwerkstatt, Schreibkurs, Schreib-Workshop für Kinder, Schule, Geesthacht, Kinderbücher, Kindergeschichten, Lesung, Kultur macht stark, Friedrich-Bödecker-Kreis

Zeichnung von der wunderbaren Nadia Malverti 🙂